Sicherung der Versorgungslage durch Öffnung des C+C Marktes als Einzelhändler

Damit die Versorgungslage angesichts des Katastrophenfalles aufrecht erhalten wird, kann ab Montag, 16.03.2020 die Firma C+C in Hofen auch für den Endverbraucher öffnen. Diese Vorgehensweise ist mit dem Landratsamt Oberallgäu abgestimmt.

Von Montag - Freitag 7.30 bis 19.00 Uhr und am Samstag von 07.30 bis 13.30 Uhr ist der Großmarkt am Standort in Hofen 18 geöffnet. 

Wir appellieren jedoch, dass keine Hamsterkäufe durchgeführt werden! Die Versorgungslage in der Gemeinde ist mit unserem Netto-Markt und dem Lebensmittelmarkt der Firma Feneberg sowie der Bäckerei Härle soweit sichergestellt, dass die Versorgung der Bevölkerung aufrecht erhalten wird.

Derzeit entstehen Hilfeleistungsangebote für jeden der eine Unterstützung braucht oder anbieten möchte.

Zum einen wurde in Facebook eine Gruppe gestartet mit der Bezeichnung "Alle fürs Allgäu - Hilfe in Corona-Zeiten"Alle fürs Allgäu - Hilfe in Corona-Zeiten". Hier können Sie entweder selbst Hilfe anbieten oder auch Hilfe in Anspruch nehmen.

Darüber hinaus versucht die Freiwilligenagentur Oberallgäu Strukturen aufzubauen damit Ehrenamtliche in den Kommunen tätig werden. Bei Interesse die Freiwilligenagentur zu unterstützen bitten wir Sie sich dort zu melden. Weitere Infos hierzu finden Sie auf der Homepage der Freiwilligenagentur Oberallgäu.

Bei konkretem Bedarf können Sie sich auch an die Gemeinde wenden. Wir können mit dem Blaichacher Hilfsfond versuchen Sie hier vor Ort zu unterstützen.

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

Zeiten

Allgemeine Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag:
08.00 – 12.00 Uhr
Dienstag Nachmittag:
14.00 – 16.00 Uhr
Donnerstag Nachmittag:
14.00 – 17.00 Uhr
Freitag:
08.00 – 12.30 Uhr

Kontakt

Zentrale:
Telefon: 0 83 21 – 80 08 0
Telefax: 0 83 21 – 80 08 50

mailto:blaichach@blaichach.de