• 1

Katastrophenfall Coronavirus

Auf dieser Seite und den entsprechenden Links möchten wir Sie zukünftig aktuell informieren.

Die Homepage des Landratsamt verfügt über einen Corona-Newsticker für das Oberallgäu. Dort finden Sie auch Hinweise zu finanziellen Unterstützungen der durch die Allgemeinverfügung betroffenen Betriebe.

 

04.04.2020: Beginn unseres Lieferservices für warmes Mittagessen

 

31.03.2020: Verlängerung der getroffenen Maßnahmen wie Ausgangsbeschränkung und Schließung von nicht lebensnotwendiger Betriebe bis zum 19.04.2020

 

 25.03.2020: Beginn unseres Lieferservices für Grundnahrungsmittel

 

20.03.2020: Erlass einer neuen Allgemeinverfügung "vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie"

Ab Samstag, 21. März 2020, 00:00 Uhr gelten in Bayern landesweite Ausgangsbeschränkungen, um den Schutz der Bevölkerung zu erhöhen. Es gilt der Grundsatz: zur Arbeit, zum Arzt, zum Lebensmitteleinkauf oder zur Hilfe für andere. Alles andere kann und muss warten! Untersagt werden Gastronomiebetriebe aller Art - Ausnahme Abgabe und Lieferung von Speisen. Das Verlassen der eigenen Wohnung ist nur bei Vorliegen triftiger Gründe erlaubt.

 

18.03.2020: Informationen des Zweckverband für Abfallwirtschaft (ZAK) zur aktuellen Lage.

 

18.03.2020: Überarbeitung der Allgemeinverfügung mit Auflage zur Schließung der Beherbergungsbetriebe für touristische Gäste und weitere Definitionen

 

17.03.2020: Entscheidung zur Schließung des Rathauses, Tourist-Info und Bauhofes für den Publikumsverkehr ab dem 18.03.2020

 

16.03.2020: Sicherung der Versorgungslage durch Öffnung des C+C Marktes als Einzelhändler und Aufbau weiterer Angebote

 

16.03.2020: Erlass einer Allgemeinverfügung durch den Freistaat Bayern mit folgenden Inhalten:

  • Veranstaltungen und Versammlungen werden landesweit untersagt
  • Der Betrieb sämtlicher Einrichtungen, die nicht notwendigen Verrichtungen des täglichen Lebens dienen, sondern der Freizeitgestaltung, wird untersagt
  • Untersagt werden Gastronomiebetriebe jeder Art. Ausgenommen hiervon sind in der Zeit von 06.00 bis 15.00 Uhr Betriebskantinen sowie Speiselokale und Betriebe, in denen überwiegend Speisen zum Verzehr an Ort und Stelle abgegeben werden.
  • Untersagt wird die Öffnung von Ladengeschäften des Einzelhandels jeder Art mit Ausnahmen der Lebensmittel und weiterer Branchen.
  • Die Ladenöffnungszeit für existenzielle Güter wurde an Werktagen von 06.00 - 22.00 Uhr und an Sonnt- und Feiertagen von 12.00 - 18.00 Uhr erweitert.

Kinderspielplatz MZH Sportplatz Bihlerdorf

 

16.03.2020: Ausrufung des Katastrophenfalls in Bayern

 

14.03.2020: Schließung der 3-fach-Turnhalle, Jugendhaus und Bücherei

 

13.03.2020: Schließung des Kita St. Magnus, Grund- und Mittelschule Blaichach sowie Mittagsbetreuung und Offene Ganz-Tagsschule ab dem 16.03.2020.

  • 1
  • 2
  • 3

Zeiten

Allgemeine Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag:
08.00 – 12.00 Uhr
Dienstag Nachmittag:
14.00 – 16.00 Uhr
Donnerstag Nachmittag:
14.00 – 17.00 Uhr
Freitag:
08.00 – 12.30 Uhr

Kontakt

Zentrale:
Telefon: 0 83 21 – 80 08 0
Telefax: 0 83 21 – 80 08 50

mailto:blaichach@blaichach.de